Amateur Big Prellen Titten Teen Anal


Er griff sehr sanft nach meinem Penis. Er streichelte es auf und ab, zog dann weiter meine Hose herunter und küsste mich den ganzen Weg von meiner Brust bis zu meinem Bauch. Er küsste mich weiter, bis er meinen vibrierenden Penis erreichte. Dann fing er an, meinen Schaft zu mögen. Dann führte er die Spitze meines Penis in seinen süßen Mund ein. Es fühlte sich so toll an. Er fing an, meinen Schwanz tiefer in seinen Mund zu stopfen. Er wollte mich gerade fallen lassen, aber ich ließ ihn nicht. Ich zog ihn zu mir.
? reite mich? Ich flüsterte.
Ich wollte es auch tun? genannt
Dann kletterte er auf mich und führte meinen Schwanz in ihre schmale kleine Vagina. Er fing fast so schnell er konnte hin und her. Ein paar Minuten danach schob ich meinen Schwanz in ihre Vagina. Und ich kam tief in ihre Muschi.
Er sank auf meine Brust und wir schliefen ein und umarmten ihn.
Am nächsten Tag wachte ich auf und Shelby stand auf und sein Kopf lag auf meiner Brust und sein Bein auf meinem Bein, sodass ich seine heiße Muschi an meinem Bein spüren konnte. Ich hielt sie immer fest, weil ich nicht mehr zur Schule gehen wollte, weil das die obligatorische letzte Schulwoche war, es sei denn, du hattest dein Abschlussprojekt gemacht, aber ich habe es kurz vor Shelby Anfang des Jahres gemacht. Es war Donnerstag, und morgen war der letzte Schul- und Abschlusstag. Der Morgen war wie immer, außer dass Shelby für einen schnellen Morgen zu mir in die Dusche kam. Wir gingen zur Schule und aus irgendeinem Grund wurde ich ausgewählt, die morgendlichen Ankündigungen zu machen. Ich habe die Ankündigungen auch gemacht, aber am Ende.
Bevor ich gehe, möchte ich noch etwas sagen, ich bin mit Shelby Hatcher verlobt. Ich liebe dich Shelby. Im Prinzip habe ich gesagt, ich habe das Mikrofon aus der Hand genommen.
?In meinem Büro gerade? schrie
Deshalb bin ich in Ihr Büro gegangen.
?Was zur Hölle machst du?? schrie
Ich habe es allen erzählt, bevor es Gerüchte über ihn gab. ich sagte
Wollen Sie damit sagen, dass Sie versuchen, sie zu beschützen? Er schrie leiser, aber immer noch ziemlich laut.
Ja? Ich wollte nicht, dass sie denken, dass sie schwanger war oder etwas Verrücktes. Ich antwortete
Nun, dann lass mich ihn reinbringen, um das zu bestätigen. Sagte er am Telefon.
Ein paar Minuten später betrat Shelby das Büro. Er saß neben mir.
Verlobst du dich? sagte er plötzlich
Das habe ich dir schon gesagt? ich sagte
Ich habe ihn gefragt? er antwortete
Ja, Sir, wir haben uns erst gestern verlobt. Er erklärte
Nun, ihr zwei könnt gehen, aber Dave, habt ihr eine 30-minütige Sperre nach der Schule? genannt
?OK dann? Ich fügte als Shelby hinzu und ging aus.
Wozu zum Teufel hast du das getan? Sagte er, während er mir auf den Arm schlug.
Ich wollte die Gerüchte stoppen, bevor sie anfangen. ich sagte
?Sagen Sie mir das nächste Mal im Voraus? genannt
?Okay, es tut mir Leid.? Ich sagte es, als ich ihn küsste, um mich wirklich zu entschuldigen.
Wir verbrachten den Rest des Tages und ich ging ins Gefängnis. Ich konnte Shelby sehen, wie er vor dem Haftraum saß und seinen iPod hörte und auf der Bank lag. Sobald meine Haft vorbei war, gingen Shelby und ich zu dieser wunderbaren Hochzeitsplanerin, die vor 20 Jahren die Hochzeit meiner Mutter veranstaltete. Wir gingen hinein und es gab ungefähr 4 Hochzeitsplaner zur Auswahl. Aber zuerst mussten wir einen Termin festlegen. Ich wähle einen Ort im August, um keine Schule zu verpassen. Shelby stimmte zu, dass es die beste Zeit sei, nur einen mit diesem Zeitrahmen offen zu haben. Aber er war angeblich der Beste im Büro.
?Haben Sie einen Ort für die Hochzeit im Sinn? fragte uns
Ich hatte gehofft, Sie könnten uns ein Paar zur Auswahl geben. Shelby sagte
Oh ja, ich habe hier ein paar Broschüren. Hat uns mehrere tolle Orte gegeben.
Wir haben uns die Prospekte angesehen. Wir hielten beide am selben Ort, dem Central Park, weil es unser Lieblingsort war, seit wir Kinder waren.
Es sieht so aus, als hättest du einen Ort gewählt. genannt
Nun, ich denke, der Central Park ist großartig für unsere Hochzeit? Shelby sagte
Ich weiß, dass ich am liebsten mit ihm in den Central Park gehe. ich sagte
Ja, ich bin mit deiner Familie gerne dort hingegangen, seit wir klein waren. antwortete Shelby
?Geöffnet für ein paar Tage im August, aber jeden Tag nach dem zehnten Tag gegen Anfang August.? Er sagte uns.
Sollen wir den zehnten nehmen? ich sagte
Okay, jetzt brauchen wir nur noch ein paar Informationen. sagte uns
?OK, meine Liebe? wir sagten
?Was denken Sie, wie viele Leute dort sein werden? fragte
Ähm, ich würde sagen ungefähr dreihundertfünfzig. ich sagte
Okay, es ist also eine große Hochzeit. genannt
?Möchtest du einen DJ oder eine Band? Fragte
?Ich denke, ein DJ wäre besser.? Ich sagte.
?Nur noch zwei Fragen, welche Art von Kuchen möchten Sie und möchten Sie ein Buffet oder Takeaway? Fragte
Ähm, ich weiß, dass sie Schokolade hasst und ich auch, also kannst du uns ein paar Beispiele für andere Kuchenarten bringen? Und was das Essen betrifft, ich denke, ein Buffet wäre besser. ich sagte
Ich stimme hundertprozentig zu. genannt
Okay, also komm nächste Woche zur gleichen Zeit heute wieder und ich bekomme Proben von so ziemlich allem, was du für die Hochzeit brauchst. sagte uns
War das einfach? ich sagte
Ja, aber nächste Woche wird es viel schwieriger? genannt
Wir verließen die Hochzeitsplaner und gingen zum Abendessen aus. Wir sind nirgendwo hingegangen. Wir gingen für ein kleines Abendessen. Nach dem Abendessen gingen wir zur High School und zum Glück brachte ich eine Decke mit, um mich darauf zu legen. Ich breitete die Decke über den Hügel des Krugs. Wir lagen dort für eine gefühlte Ewigkeit und hielten einander fest.
Bist du sicher, dass wir darauf vorbereitet sind? Fragte
?Noch nie in meinem Leben war ich mir so sicher.? Ich antwortete
Ich wollte nur sichergehen? genannt
Schau, ich liebe dich, ich liebe dich schon seit ich denken kann und ich möchte für den Rest meines Lebens bei dir sein. Ich antwortete
Er sah mir nur in die Augen; Er konnte erkennen, dass ich nicht log. Dann bückte er sich und küsste mich. Dann warf er sein Bein ab und zog sein Hemd aus. Er nahm meine Hände und legte sie auf seine Brüste. Dann küsste er mich weiter. Er zog mein Hemd aus und zog seine Hose aus. Er stand auf und zog seine Hose und sein Höschen aus. Dann fiel er langsam auf die Knie und führte meinen Penis in seine samtige Umarmung. Mein Penis zitterte, als er in seine Schläfe eindrang. Ich pochte schon, bevor ich reinkam. Er fing an, seine Beine hin und her zu schwingen. Dann fing ich an, tiefer in ihn einzudringen, er stöhnte lauter denn je. Dann lege ich meine Arme um sie und drehe sie schnell um, sodass sie auf dem Rücken liegt. Ich fing dann an, mit ihm rumzumachen, während ich weiter auf ihn zudrängte.
Ohhhh Gott, ich liebe dich, OHHHHHHHHHH GOTT KOMME ICH? schrie
Ich konnte fühlen, wie ihre Vagina meinen Schwanz drückte, als ihr Orgasmus an Intensität zunahm. Ich stieg zu hart in ihn ein, bis ich es nicht mehr ertragen konnte. Ich hatte es nicht bemerkt, aber ich hatte mich noch nie so gut gefühlt, als ich mit jemandem geschlafen hatte, wie mit Shelby.
Wir lagen ungefähr eine Stunde lang da und redeten über den Abschlussball, unsere Zukunft und mehr. Schließlich standen wir auf, zogen uns an und stiegen in mein Auto. Es war nach Mitternacht, als wir bei mir zu Hause ankamen.
Willst du zu mir oder zu dir nach Hause kommen? Ich fragte
Ich schätze, wir sollten heute Nacht in unseren eigenen Betten schlafen, weil ich nicht will, dass du mich siehst, bis du mich zum Abschlussball holst. Antwortete
?OK.? Ich sagte, wenn du das willst. Ich fügte hinzu
Ich möchte nur, dass morgen etwas ganz Besonderes wird. genannt
?OK ich verstehe.? Ich antwortete
Ich gab ihm einen Gute-Nacht-Kuss und tätschelte spielerisch seinen Hintern, als er sich umdrehte, um wegzugehen. Er drehte sich um und lächelte. Ich betrat mein Haus und ging in mein Zimmer. Ich brach auf meinem Bett zusammen. Am nächsten Morgen bin ich aufgewacht und habe sofort geduscht. Ich habe meine Schwestern zur Schule gefahren, weil Shelby nicht wollte, dass ich sie heute fahre. Ich schätze, er wollte wirklich nicht, dass ich ihn bis zum Abschlussball sehe, weil er immer mit einem Hoodie hinten saß. Aber zum Glück mussten sich die Mädchen nicht lange verstecken, da sie früh zum Abschlussball aufbrachen. Die Männer kamen etwa 2 Stunden vor dem normalen Ende des Tages heraus. Sobald ich aus dem Auto stieg, ging ich zum Blumenladen und kaufte einen Blumenstrauß für Shelby. Dann rief ich das Restaurant an und wählte Chuck früher während des Unterrichts. Ich habe dann um 19 Uhr eine Reservierung für 8 Personen. Ich hatte bereits die Limousine und alles war bereits arrangiert und bezahlt, es war eine Hummer-Limousine, die uns nach dem Abschlussball nach Hause bringen und uns dann zu dem Hotel fahren würde, in dem wir wohnten. Aber ich brauchte noch etwas, das perfekte Parfüm für diesen Anlass. Ich ging ins Einkaufszentrum und vergaß, in welchen Laden ich gegangen war, aber der Vermarkter fand das perfekte Parfum für mich. Dann bin ich nach Hause gegangen und habe geduscht, meine Unterwäsche angezogen und mein Cologne versprüht. Dann zog ich mich weiter an. Ich habe meine Haare fixiert, bis ich dadurch noch besser aussah. Als ich ausstieg, hielt die Limousine an. Ich ging zu Shelbys Haus und sagte dem Limousinenfahrer, ich sei gleich zurück. Ich ging zur Tür und ging hinein. Shelby war oben beim Schminken, als ich hereinkam, sagte ihre Mutter. Ein paar Minuten später hörte ich Schritte die Treppe herunterkommen. Ich drehte mich um und da war die schönste Frau der Welt.
?Wie sehe ich aus?? Sagte er mit einem Lächeln im Gesicht.
Ihr Kleid passte besser als an dem Tag, als wir es kauften. Ihr Haar war zerzaust und sie sah perfekt aus, mit nur einem Hauch Make-up, um ihr Gesicht zu betonen.
?Du siehst super aus.? sagte ich, während ich deine Hand hielt
?Das ist für dich? sagte ich, als sie ihr Mieder anzog.
?Das ist gut.? Sagte er während er einen Kuss auf meine Wange drückte.
Wir haben ein paar Fotos von uns gemacht. Als wir auf die Limousine zugingen, kam meine Mutter heraus und machte weitere Fotos. Wir stiegen ins Auto und holten die anderen Paare ab. Chuck bat Shelby, ihn für Brittany zu verkuppeln. Ein paar weitere Freunde schlossen sich uns an. Wir gingen ins Restaurant und aßen zu Abend, wir machten alle Fotos und hatten Spaß. Dann stiegen wir wieder in die Limousine und fuhren zum Abschlussball. Wir kamen im Hotel an und gingen hinein. Zuerst hielten wir beim Fotoshooting für den Abschlussball an und machten unsere Fotos. Dann gingen wir auf die Tanzfläche und tanzten etwas. Nach ungefähr zwei Stunden setzten wir uns endlich ein bisschen hin.
Dürfen wir Ihre Aufmerksamkeit erregen, es ist an der Zeit, dass wir den Abschlussball King und Queen ankündigen. Sagten die Ansager.
Gestern habt ihr alle für den König und die Königin des Abschlussballs gestimmt und jetzt ist es an der Zeit herauszufinden, wer gewonnen hat. Hinzugefügt
Alle jubelten.
Dieses Jahr ist David Dawson der Abschlussballkönig, der Mann, der uns vier Jahre in Folge zur Staatsmeisterschaft geführt hat. genannt
Verdammt, ich kann nicht glauben, dass ich gewonnen habe. sagte ich, als ich Shelby küsste und auf die Bühne rannte.
?Hier kommt es? sagte sie, als sie mir nachsah, wie ich zur Bühne rannte.
Er gab mir das Mikrofon. Danke an alle, die für mich gestimmt haben, aber ich widme diese Krone meiner Verlobten Shelby, ich liebe dich, Baby. ich sagte
Ich habe das Mikrofon zurückgeschickt. Nun, ich glaube, die diesjährige Abschlussballkönigin bekommt beide (lacht) Shelby Hatcher dazu, erklärte sie.
Er ging auf die Bühne und reichte ihr das Mikrofon. Ich wusste nicht einmal, dass mich jemand mochte, aber ich schätze, ich war zu weit weg. Ich widme dies allen, die für mich gestimmt haben. Sagte er und stellte sich neben mich, als ich ihm das Mikrofon reichte und wir auf die Tanzfläche gingen, um den zeremoniellen Tanz des Königs und der Königin zu feiern.
Wir fingen an zu tanzen und als wir anfingen zu tanzen, drehte ich sie leicht nach außen und als sie zurückkam, neigte ich sie nach hinten und gab ihr einen leidenschaftlichen Kuss. Wir tanzten bis zum Ende der Nacht weiter und kamen schließlich zurück zur Limousine und fuhren nach Hause. Ich und Shelby stiegen in mein Auto. Wir fuhren los Richtung NYC. Nach etwa einer Stunde Fahrt kamen wir dort an. Bevor ich das Hotel erreichte, verband ich ihm die Augen. Beim Einparken setzte ich meine Kopfhörer auf und fing an, Musik zu spielen. Wir gingen in die Lobby und zum Tisch.
?Willkommen im Ritz Carlton, haben Sie eine Reservierung? Fragte
Ja? Es ist eine Überraschung für meinen Verlobten, also versuch bitte nicht mit ihm zu reden. Ich fragte
Okay, Sir, kann ich Ihre Buchungsnummer und Kreditkarte mit einem Lichtbildausweis haben? er antwortete.
Ich gab meine Kreditkarte und meinen Ausweis und nannte ihm die Nummer.
Okay, Sir, ich behalte Sie bis Montag hier, ist das unser Erste-Klasse-Zimmer? genannt
?Ja, das ist es.? ich sagte
?Sie haben den Check-in verpasst, aber Ihr Zimmer ist noch verfügbar, wenn Sie auch für letzten Freitag bezahlen.? genannt
?Ja das ist gut? ich sagte
Er gab mir den Schlüssel und ich nahm unsere Taschen und ging zum Fahrstuhl.
?Wo sind wir?? fragte
Sie werden sehen, wenn wir dort ankommen? ich sagte
Warum kannst du es nicht jetzt sagen? Fragte
?Weil ich möchte, dass es etwas ganz Besonderes wird? ich sagte
Du hast Glück, du bist sehr süß. Sagte er während er mir einen Kuss gab.
Der Aufzug hielt auf unserer Etage, wir standen auf und gingen zu unserem Zimmer, ich öffnete die Tür und sobald ich sie öffnete, fing es an vor Aufregung zu schreien. Er rannte in das Zimmer und ging sofort zu den Fenstern mit Blick auf den Central Park. Ich brachte die Taschen und stellte sie ins Schlafzimmer, dann ging ich zurück ins Wohnzimmer und stellte mich hinter Shelby und legte meine Arme um ihn.
? ist es nicht schön? ich sagte
?Ach du lieber Gott? Antwortete
Glaubst du, wir werden dort einfach heiraten? sagte ich und zeigte auf den Park.
Ich liebe dich sehr und ich habe morgen eine weitere Überraschung für dich. Ich fügte hinzu
Oh, wird das wirklich eine regelmäßige Sache sein, weil du weißt, dass ich Überraschungen hasse? sagte der Witzbold
?Ja, sehr ordentlich? sagte ich, als ich ihm einen Kuss auf den Hals gab.
Ich ging einen Moment weg und rief den Zimmerservice an und bestellte ein paar Erdbeeren und Schlagsahne und etwas Champagner.
?Mit wem hast du telefoniert?? fragte
?Ich habe gerade den Zimmerservice bestellt.? ich sagte
?Wirklich.? genannt
Ja, nur eine Kleinigkeit. Ich antwortete
Ich stand etwa zehn Minuten lang hinter ihr, hielt sie einfach fest und küsste ihren Nacken und ihre Schulter. Dann, als es klingelte, ging ich zu ihm und öffnete die Tür. Der Kellner fuhr den Wagen hinein und zeigte die Erdbeeren und die Schlagsahne. Er öffnete die Champagnerflasche und schenkte zwei Gläser ein. Ich gab ihm 20, als wir gingen. Ich brachte die Erdbeeren und den Champagner zum Fenster, wo Shelby immer noch aus dem Fenster starrte, fasziniert von der Schönheit der Stadt. Ich nahm eine Erdbeere und gab sie spielerisch Shelby; Er genoss es, dass ich das tat, als er stöhnte, als er die Frucht schluckte. Dann trank er etwas Champagner, weil wir alle wissen, dass es Champagner einen cremigen Geschmack verleiht. Ich habe einen Stuhl ans Fenster gestellt. Ich setzte mich und zog Shelby sanft hoch, damit sie sich auf meinen Schoß setzte, damit wir kuscheln und Champagner und Erdbeeren genießen konnten. Nach einer Stunde des Sitzens und Redens, Küssens und Umarmens. Wir standen auf und gingen zu unserem wunderschönen Kingsize-Bett. Shelby ist in meinen Armen eingeschlafen und ich fühle mich, als würde ich schlafen, als hätte ich gerade eine Erdbeere aufgegessen. Ich bin gegen 8 Uhr morgens aufgestanden. Ich rief sie an, um um 10 Uhr Frühstück zu machen. Ich schrieb Shelby eine kleine Notiz mit dieser Notiz an meinen Schuhen, und dann ging ich laufen. Ich bin etwa anderthalb Stunden gelaufen. Ich ging zurück in mein Zimmer und duschte. Als ich aus der Dusche kam, klingelte es an der Tür. Ich hatte Hunger und es war wieder der Kellner. Er fuhr das Auto und stellte reichlich Essen auf den Tisch. Auf dem Weg nach draußen gab ich ihm noch einmal 20. Ich ging ins Schlafzimmer und Shelby schlief noch, ich legte mich ins Bett und fing an, ihren Hals zu küssen und ihre Hüften zu reiben.
Hey, großer Junge. Er flüsterte, als ich meine Hand zu seiner Katze bewegte.
Lass uns frühstücken. ich sagte
?Ich komme sofort.? genannt
Übrigens, wo warst du heute Morgen? Sie liebte
Ich bin joggen gegangen, habe eine Nachricht hinterlassen. Ich antwortete
Oh super, ich bin schon wieder im Bett. genannt
Ja, du wirst heute extra Ruhe brauchen. ich sagte
?Wirklich.? genannt.
Ja, wir werden den größten Teil des Tages draußen sein, also tragen Sie Wanderschuhe und etwas Bequemes. Ich antwortete
Wir setzten uns und frühstückten lecker, und da die Schule für uns vorbei war, sprachen wir darüber, was wir bis zum Abschluss in zwei Wochen machen würden.
Wir können ein bisschen zu meiner Hütte gehen. ich sagte
Es hätte Spaß machen können. genannt
Ja, wir können bis zum Abschluss alleine bleiben. ich sagte
Ja, und vielleicht können wir im Laufe des Tages ein paar Leute einladen. genannt
Ja, wir können eine große Party auf dem See machen, solange niemand zu meiner Hütte kommt, außer meinen engen Freunden, der Rest kann Zelte aufschlagen oder so. ich sagte
Ich habe niemanden in der Kabine außer Chuck und ein paar deiner Freunde. ich sagte
Ja, genau wie Brittany und Chelsea. genannt
Ja, aber es gibt nur zwei Betten. ich sagte
Ich und du können mit Chuck Britt schlafen, wo wird Chelsea schlafen? Ich fragte
Jetzt wo du es sagst, er kann bei uns schlafen. genannt
?Was warum?? Ich fragte
?Weil ich Sex mit ihm haben will? antwortete
Ähm? Ich weiß nicht, ob ich das kann. ich sagte
?Wovon? Kein Problem, wenn Sie das tun. genannt
Wenn ich ihn wollte, würde ich ihm nachgehen, richtig? Ich will nur dich. ich sagte
Ja und ich will nur dich, aber ich will das für dich tun. genannt
Okay, ich werde es tun, aber wenn ich mich komisch fühle, höre ich auf und versuche nicht, mich aufzuhalten. ich sagte
Der Grund, warum ich das tue, ist, weil er dich mag und ich nicht will, dass er irgendetwas ohne mich dort versucht. genannt
Gut, aber du hättest wissen sollen, wie sehr ich dich liebe, dass ich niemals etwas mit jemandem machen würde. ich sagte
Wir sind fertig damit, darüber zu reden, wir haben Wichtigeres zu tun. ich sagte
Ich war wütend auf Shelby, weil er das überhaupt vorgeschlagen hatte, aber ich wusste, wie Chelsea mich ansah, hatte mich schon lange gewollt, aber ich hätte Shelby das nie angetan. Wir gingen zum Parkplatz hinunter und gingen zu einem Ort, den ich im Internet gesucht hatte, es war einer der Trump Towers. Ich bat darum, dass einige der Apartments mit 1 Schlafzimmer besichtigt werden. Die Eigentumswohnung war etwa ein paar Meilen von der Columbia University entfernt, also sah ich auch, wie der Verkehr gegen 23 Uhr sein würde. Wir kamen an der Universität an und starrten sie eine Weile an, dann stiegen wir wieder ins Auto und ich fuhr zur Wohnung, was nur 10 Minuten dauerte, um dorthin zu gelangen. Wir gingen hinein und gingen zum Tisch.
?Womit kann ich Ihnen behilflich sein?? fragte der Beamte.
Ich habe verlangt, dass 1 Br Flat gezeigt wird. Ich antwortete
Oh ja, Mr. Dawson, ich lade Sie zu einer Nachmittagsshow ein. genannt
Tut mir leid, es ist ein bisschen früh. ich sagte
Nun, überhaupt kein Problem. er antwortete
?Hier entlang.? genannt
Wir folgten dem Mann und er eröffnete unten ein Apartment für die Show. Wir gingen hinein und da war die Gourmetküche gleich links. Und vor uns war das Wohnzimmer mit einem sehr schönen Unterhaltungsarrangement. Wir gingen durch einen kleinen Korridor und rechts war ein sehr schönes Badezimmer und links ein großes Schlafzimmer.
Dieser Ort ist großartig. Shelby sagte
?Wir haben auch einen Pool, ein hochmodernes Fitnessstudio und viele weitere Einrichtungen.? angegeben
?Wie viel?? Ich fragte
?750.000 Dollar.? er antwortete
?Also was denkst du? sagte ich zu Shelby
?Ich liebe es? es ist das?
Wir werden es nehmen. sagte ich während ich unterbrach.
?Bist du dir sicher.? genannt
?Ja, wir brauchen eine Wohnung für die Uni, warum also nicht? ich sagte
Ich kann immer noch nicht glauben, dass wir einen Platz haben. genannt
?Noch nicht gut? sagte der Offizier
?Wir haben noch Papierkram und was nicht? Hinzugefügt
Wir gingen in die Büros und nach ein paar Stunden haben wir alles geregelt und meine Wohnung bekommen. Gegen 15:00 Uhr kamen wir zurück ins Hotel. Nach dem Mittagessen machten wir einen langen Spaziergang im Central Park. Wir gingen Hand in Hand, bis Shelby anfing, mit mir zu spielen, als wären wir wieder Kinder. Er nahm einen Löwenzahn und blies ihn mir spielerisch ins Gesicht. Dann rannte er weg. Ich jagte und fing ihn auf, ließ ihn auf mich herab. Er drückte meine Arme auf den Boden, war aber nicht stark genug, um mich dort zu halten, also rollte ich ihn herum und drückte seine Arme auf den Boden.
?Wirst du deinen Weg mit mir gehen? sagte er scherzhaft
Ich antwortete nicht, ich küsste ihn nur leidenschaftlich.
Ich denke, das gibt die Antwort. Sagte er mit einem Glucksen.
Ich lasse deine Arme los. Dann versuchte er, mich zurückzudrängen, also ließ ich ihn genug Widerstand leisten, damit es für ihn real war.
?Die Tische scheinen vertauscht zu sein.? genannt
Also, was wirst du mit mir machen? Ich fragte
Wirst du mein Sklave sein? genannt
Wirklich, dein Sklave. ich sagte
Halt die Klappe, Sklave, rede nicht. genannt
?Ja Meister.? ich sagte
?Folgen Sie mir.? Er forderte an
?Ja Meister.? Ich antwortete
Wir kamen zurück ins Hotel, es war gegen 19:00 Uhr. Als wir den Raum betraten, schlüpfte er tatsächlich in die kleine Rolle, die er sich ausgedacht hatte.
Geh auf die Knie, Sklave. Er forderte an
?Ja Meister.? Ich antwortete
Jetzt reibe ich mir die Füße? genannt
Ich tat. Ich rieb sie etwa 15 Minuten lang. Er liebte jede Sekunde davon, als er bei der ersten Berührung stöhnte. Er stand auf und ging zum Bett.
Seinen Sklaven kommen lassen? genannt
?Ja Meister? Ich antwortete
? Iss meine Muschi? Er forderte an.
Willst du irgendetwas, Meister? ich sagte
Ich fing an, ihre Lippen und ihren Kitzler zu küssen und zu lecken. Sie saugt an ihrem Kitzler, bis sie kurz vor dem Platzen steht. Ich knabberte weiter an ihrem Kitzler, als sie zum dritten und vierten Mal kam. Ich hatte eine schwere Zeit; Ich fing an, es zu bekommen. Er drückte meinen Kopf nach unten; Ich ergriff ihre Hand, als sie nach oben eilte.
Was machst du, Sklave? er forderte an
Ich bin nicht länger dein Sklave, jetzt scheint es, als ob du mein gehörst. antwortete ich scherzhaft
Ich küsste ihn weiter. Er versuchte, davon wegzukommen. Es war keine große Sache. Ich zeige meinen steinharten Schwanz in seine enge Öffnung. Er wand sich weiterhin spielerisch, als ich in ihn eindrang. Ich schob meinen Schwanz tief in ihn hinein. Ich fing an, meinen Schwanz immer tiefer zu bekommen.
Oh mein Gott, DAVE, ahhahhahhhhahhh, ich tue es? schrie
Er drückte, als er über meinen unbeweglichen Penis kam, und er drückte so fest, dass ich mich nicht bewegen konnte. Endlich ließ er die Angel los. Ich fing an, stärker zu drücken, bis es wieder enger wurde. Aber dieses Mal, als er mich schlug, begann ich tief in ihm zu pochen. Aber dann bedeckte die Explosion meiner Flüssigkeiten seine Wände.
Das war der tollste Sex, den wir je hatten. Sagte er, während er den Atem anhielt.
?Ich weiss.? ich sagte
?Gott, ich liebe dich.? sagte ich und küsste seine Stirn.
?Ich liebe dich auch.? sagte er während er mich küsste.
Wir schliefen ein, er löffelte mich. Ich bin morgens für meinen Lauf aufgewacht. Es war gegen 7 Uhr morgens. Dann bestellte ich wieder Frühstück. Ich ging zur Tür hinaus und zum Fahrstuhl. Dann ging ich joggen und hielt auf dem Weg zurück zum Hotel an einem Blumenladen. Ich habe ihr ein Dutzend wunderschöne Rosen gekauft. Ich rannte zum Hotel. Ich betrat das Zimmer. Dann sprang ich unter die Dusche. Ich fing an, meine Haare zu waschen. Dann hörte ich, wie sich die Tür öffnete, während ich die Klimaanlage anlegte.
Soll ich dir den Rücken waschen? fragte
Trotzhaft. Ich antwortete
Er stieg mit mir in die Dusche und fing an, meinen Rücken einzuseifen. Ich fuhr fort, den Conditioner aus meinen Haaren zu waschen. Er fing an, meine Brust mit Seife einzureiben. Ich fing an, meinen Penis zu waschen, bevor er kam, weil er verschwitzt war und wir immer noch Flüssigkeiten darauf hatten.
?Du bist dran.? Ich sagte beim Waschen.
Er fing mit seinem Shampoo an und ich begann mit seinem Rücken. Sie wechselte zur Spülung, als ich ihren Rücken fertig machte und zu ihrer Brust und ihrem Bauch überging. Sie stöhnte jedes Mal ein wenig, wenn ich ihre Brustwarzen rieb. Ich ging auf meine Knie und fing an, seinen Arsch zu waschen, eher wie eine Massage.
Dein Arsch ist so perfekt. ich sagte
?Wirklich? Fragte
?Das Beste, was ich je gesehen habe.? ich sagte
Wie viele hast du gesehen? überrascht von meinem Kommentar
?Zu viel? ?und du bist bei weitem der sexyste von allen? ich sagte
?was?viel?? fragte
Ungefähr 15 oder so. Ich antwortete
Wow, du warst wirklich vor mir? genannt
Du warst mit vielen Männern zusammen? Ich antwortete
Ich habe keinen von ihnen nackt gesehen, du warst mein erster. sagte ich ein wenig wütend
Ich wusste, dass sie Jungfrau war, aber ich wusste nicht, dass sie nichts anderes tat. ich sagte
Ich wollte immer, dass du es bist? genannt
Ja, und ich habe für dich geübt.
Ich wusste, dass wir eines Tages zusammen sein würden, aber zuerst dachte ich, du wärst mit ein paar Jungs zusammen. Ich fügte hinzu
?warum hast du so gedacht?? fragte
Weil eine seiner Ex-Freundinnen mir erzählt hat, dass ihr zusammen geschlafen habt? ich sagte
?Das hat mich zum Üben gebracht.? Ich fügte hinzu
?Wenn? WHO.? genannt
Neunte Klasse, ich glaube, es war Kevin? Ich antwortete
Wow, du hast seit der neunten Klasse Sex? genannt
Ja, aber ich war immer sicher. Ich antwortete
Er stieg schnell aus der Dusche und ging ins Schlafzimmer. Ich folgte.
Schau, ich habe niemanden geliebt außer dich, ich habe immer an dich gedacht, ich wollte gut zu dir sein. ich sagte
Ich weiß, aber das hier ist einfach komisch. Du hattest Sex mit so vielen Leuten und ich habe dich gerade erwischt. genannt
Warte, was schlägst du vor? Ich fragte
Ich schlage nichts vor. Antwortete
Nun, wenn ich gewusst hätte, dass wir heiraten würden, hätte ich es mit keinem von ihnen getan. ich sagte
Jetzt weiß ich es, aber es ist immer noch seltsam. genannt
Schau, ich liebe dich mehr als mein Leben, als ich dachte, ich würde das für dich tun. ich sagte
Was meinst du mit mir? Ich habe nicht davon profitiert? genannt
Schau, wenn du mit Kevin und den anderen Typen schlafen würdest, wäre ich bereit für dich. Ich wollte nicht, dass unser erstes Mal schrecklich wird. Und du kannst mir nicht sagen, dass unser erstes Mal schlecht war. ich sagte
Ich habe nie gesagt, dass es schlecht ist. Es war wundervoll. genannt
Nun, wenn ich Jungfrau wäre, würde das nur eine Minute oder so dauern. Mein erstes Mal war wirklich schnell. ich sagte
?Wirklich?? fragte
Ja, mein erstes Mal war schrecklich. Ich wollte nicht schlecht für dich sein. ich sagte
Du hast Glück, dass deine Argumentation Sinn macht, aber vergleiche mich nicht noch einmal mit jemandem. genannt
?Es wurde kein Vergleich angestellt.? ich sagte
Du bist für mich das Beste von allem? Ich fügte hinzu
?Ja, ich weiß.? Er antwortete, indem er mir in die Augen sah.
Er ging zu ihr hinüber und gab ihr einen leidenschaftlichen Kuss. Wir fingen an, sehr sexy Sex zu machen. Er drückte mich aufs Bett und sprang dann auf mich. Wir küssten uns noch eine Weile, als ich es spürte. Ich fing an, ihre Brüste zu drücken und zu reiben. Ich saugte dann weiter an ihren Nippeln; währenddessen richtete er meinen Schwanz auf seine Muschi. Ich fing an, sie nach oben zu drücken, als ich anfing, sie wieder auf den Mund zu küssen.
Oh mein Gott, bist du so groß? jammerte
Sagst du das zum ersten Mal? Ich antwortete
Ich fuhr fort, sie härter und härter zu ficken, bis sie tief in ihrer engen kleinen Muschi war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno