Ein Erstklassiger Versuch Mit Gutem Analspiel


Bist du allein?
Ja, sagte ich und wartete darauf, dass er um Telefonsex oder ein anderes Gespräch bat.
Schau, mir ist gerade etwas eingefallen. Ich habe an dich gedacht.
OK.
Ich habe einen Kunden aus England. Er hat einen großen Mann in seiner Firma.
Ja? Ich murmelte.
Er hat mich gebeten, ihm ein, wissen Sie, ein Date zu verabreden … nun ja … nicht irgendein Date.
Und?
Ich habe auch an dich gedacht. Du bist so schlau und so schön, ich weiß, dass sie dich mögen wird. Groß und den Reaktionen der Mädchen im Meer nach zu urteilen, ist sie so charmant.
Eigentlich fing ich an, mich dafür zu interessieren. In der Schule war ich nicht gerade sexhungrig, aber alles war sehr, sehr gewöhnlich.
Dann erzähl mir etwas mehr über diesen großen, dunklen Fremden.
Nun, sie ist nicht so dunkel. Vielleicht sieht sie aus wie 1,80, dunkles Haar, helle Haut, blaue Augen. Vielleicht holländisch; eigentlich glaube ich, dass sie eher einen skandinavischen als einen englischen Akzent hat. Sie ist sehr reich. Aber sie ist auch verheiratet.
Verdammt, dachte ich.
Ihr Name ist Sem Dijkstra. Er hat mir beide Namen buchstabiert.
Ich fing an, mich dafür zu interessieren.
OK.
Okay was?
Okay, ich schätze, ich gehe mit ihm aus.
Er kommt am Dienstag; er fliegt am Samstagmittag ab. Ich denke, er möchte am Freitagabend ausgehen – nicht nur ausgehen. Als würde ich auf das Abendessen warten, dachte ich.
OK
Sehen Sie, er hatte etwas anderes erwartet, aber ich hoffe, das stört Sie nicht – er hofft zu zahlen. Ich hoffe, Sie verstehen es nicht falsch.
Ich habe eine Weile nicht gesprochen.
Dann dachte ich über die Tipps nach, die ich von Matt und Eric bekommen hatte. bis zu 100 $. Als ich ehrlich zu mir selbst war, betrachtete ich mich bereits als Prostituierte. Aber für sie war es eine Beziehung, die ich auch ohne Trinkgeld wollte.
Ich sagte es ihm – ich wusste nicht, was ich sagen sollte – ich sagte zu ihm, ah, wenn du die Nacht mit ihm verbringen wolltest – äh – würdest du – äh – Er kämpfte. 1.000.
Wie ist er davongekommen – oh – oh – ich könnte etwas mehr Geld gebrauchen.
Ich versuchte etwas zu sagen, aber meine Stimme blockierte mich.
Das ist eine Menge Geld, kicherte ich schließlich.
Ja.
Aber ich bin trotzdem mit ihm ausgegangen.
Aber es wartet darauf, bezahlt zu werden und verabschiedete sich.
Sem rief mich am Dienstagabend an und wir ließen mich am Freitagabend um 18:00 Uhr von ihm abholen.
Top gekleidet, aber auf der sexy Seite. Ein schwarzer Spitzen-BH, der durch meine seidige Bluse hindurchscheint, ein schwarzer Rock direkt über meinen Knien, schwarze Waden, schwarze Hosenträger und rote durchsichtige Höschen, alles von Fredericks of Hollywood. Und der Kragen meiner Bluse zeigte viel Haut, wo Männer gerne Haut sehen.
Er sah in seinem Seidenanzug wirklich überraschend gut aus. Ich glaube, es war Italienisch, aber ich weiß nicht viel darüber. Ich sah ihn an und konnte mir mein breites Lächeln nicht verkneifen. Vielleicht war er 40 Jahre alt.
Er brachte mich in ein kleines, ruhiges französisches Restaurant in der Nähe von Hartford – die untere Hälfte eines italienischen Restaurants. Sie akzeptierten meinen gefälschten Ausweis und wir hatten die tollsten Vorspeisen und Hauptgerichte sowie Cocktails und Wein. Ich wünschte, ich könnte Ihnen sagen, was sie alle waren, aber sie waren alle auf Französisch, also habe ich entsprechend der Beschreibung bestellt. Sogar das Wasser war französisch. Ich habe mir die Rechnung angesehen; Das Abendessen kostete über 300 Dollar. Dieser Mann war wirklich reich.
Wir gingen in sein Hotelzimmer, das schick genug war, um zu seinem Anzug und dem Abendessen zu passen, das wir gerade hatten. Ich hatte erwartet, sofort zur Sache zu kommen, wenn Sie wissen, was ich meine, aber er hatte andere Ideen. Es gab einen Eimer Champagner auf Eis und er fragte mich, ob ich tanzen wollte. Sein Laptop hatte eine CD und einige kleine Lautsprecher, die wirklich gut klangen.
Es ist schwer, einen Ort für romantisches Tanzen zu finden, deshalb habe ich meine Lieblingsmusik mitgebracht.
Die Musik war langsam und verträumt, und wir tanzten Arm in Arm und nippten an dem Champagner, den er eingeschenkt hatte. Ihm schien es egal zu sein, dass ich nur klettern konnte und keinen Gesellschaftstanz machen konnte. Bald wurden wir fest aneinander gepresst und dann küssten wir uns. Ich wollte diesen Mann wirklich. Ich konnte fühlen, wie er aufwachte und wir tanzten 15 bis 20 Minuten lang.
Schließlich griff er zwischen uns und berührte sanft meine Brust, während wir noch tanzten. Ich lehnte mich ein wenig zurück, schaute ihm in die Augen und sagte: Oh ja. Ich sagte.
Du bist sehr, sehr nett, sagte sie, während sie meine Bluse eine nach der anderen aufknöpfte und sie auf den Boden fallen ließ.
Dann öffnete sie meinen Rock und er fiel auf den Boden.
Ich trat zurück, damit er mich in meiner Unterwäsche ansehen konnte. So süß. So süß.
Ich begann, meinen BH zu öffnen – er hatte vorne Haken –, aber sie sagte: Lass mich gehen.
Er drehte mich von hinten um, küsste meinen Hals und nahm meine Brüste in seine Hände. Dann band er mich los und warf meinen BH über einen Stuhl. Ich drehte mich wieder um und begann, sein Hemd und seine Manschettenknöpfe aufzuknöpfen. Ich setzte mich auf einen großen, bequemen Stuhl und zog mir Seidenshorts an, die sie kaum halten konnten, als sie zwischen meinen Beinen kniete.
Mein Fredericks-Höschen war bereits durchsichtig und klatschnass, ich bin mir sicher, dass es nichts verbarg. Er fing an, meine Waden direkt über meinen Socken zu lecken, wo das Höschen meinen Flüssigkeitsfluss nicht blockieren konnte. Dann gab er mir einen Blowjob durch mein Höschen. Sie sind so dünn, dass sie nicht existieren. Er nahm meine ganze Katze in sein Maul, wedelte mit der Zunge und saugte an meinen Lippen. Du schmeckst so gut.
Ich hatte gerade meinen ersten Orgasmus, als er meine Hosenträger öffnete und mir langsam das Höschen auszog. Mit seinen Fingern in mir und seiner Zunge an meiner Klitoris trieb er mich zu einem vollen Orgasmus. Ich mag Männer, die wissen, wie man das macht.
Ich griff in meine Tasche und holte den Kondomstreifen heraus, den ich dort eingepackt hatte. Ich zog seine Shorts aus und öffnete ein Kondom. Sein Penis war so schön und so groß, dass ich ihn sofort haben wollte. Aber ich zog das Kondom von seinem Ende und ließ es mit meinem Mund nach unten gleiten. Dann leckte ich seine Eier und seinen Schaft und steckte sie wieder in meinen Mund. Aber nur für eine Sekunde.
Oh Sem Sem, fick mich jetzt. Und er brachte mich zum Bett, zog die Bettdecke herunter und legte mich darauf. Sein großer Körper bedeckte mich, er ließ seinen Schwanz mühelos in meine Vagina gleiten. Ich schlang meine Beine um ihn und spürte, wie er immer wieder meinen Gebärmutterhals traf. Es dauerte nicht lange, bis wir beide ankamen – zum zweiten Mal ich. Er hatte eine unglaubliche Fähigkeit, weiterzumachen, nachdem er gekommen war, und ich kam nicht aus meinem Orgasmus heraus, bis ich schließlich weicher wurde. Ich zog das Kondom aus und warf es in die Plastiktüte, die das Hotel in den Müll geworfen hatte.
Ich half ihm, meinen Mund zu reinigen, indem ich seinen mit Sperma getränkten Schwanz nahm. Der Geschmack war sehr gut, aber ich wünschte, meine Geschmacksknospen wären auch da. Es dauerte jedenfalls nicht lange, bis es wieder fertig war. Mir ist aufgefallen, dass die CD zum ersten Titel zurückgekehrt war. Willst du mir in den Mund spritzen?
Nein, ich möchte wieder ejakulieren.
Wir durchliefen ein weiteres Ritual zum Tragen von Kondomen und sie kicherte: Glaubst du nicht, dass du dich ausziehen musst? Ich trug immer noch meine Hosenträger und Socken.
Er hat mich vor ihnen gerettet und wir sind unter die Decke gegangen. Ich legte ihn auf den Rücken und fing an, auf ihm zu reiten. Aber er zog an meiner Hüfte und sagte: Komm her. Ich ging nach oben, bis meine Muschi in seinem Mund war und er mich mit seiner wunderbaren Zunge zu einem weiteren Orgasmus brachte.
Als ich nicht länger warten konnte, drückte ich mich nach unten, rutschte auf ihm herab und hielt seinen Schwanz aufrecht. Diese Position ist großartig für ein Mädchen, weil Sie so viel Kontrolle über ihre Gefühle haben. Sie entscheiden, wie schnell und stark der Sex sein soll. Du kannst hart auf dem Boden aufschlagen und seinen Schwanz in deinem Bauch spüren. Sie können gegen Ihren Bauch drücken und der Schwanz wird gegen die Decke Ihrer Vagina gedrückt. Wenn Sie gegen ihre Füße drücken, reibt ihr Schaft an der Innenseite Ihrer Klitoris. Und weil das Schambein dabei hilft, Druck auszuüben, kann kein Mann so lange durchhalten. Ich habe mich dafür entschieden, Sem nicht abzulassen, aber ich habe es absolut genossen, ihn immer wieder in mich hineinzuschlagen.
Wir wechselten zum Doggystyle, was ich liebe, und dann rollte ich, ohne die Verbindung zu trennen, sodass ich oben war. Ich merkte, dass er sich dem Ziel näherte, also drehte ich mein Bein und sah ihn wieder an. Ich fühlte, wie sie pochte, als sie mit dem Kondom zurückkam. Während all dem musste ich im Austausch für ihren drei Orgasmen gehabt haben.
Ich reinigte es erneut mit dem Mund, doch inzwischen hatten mich der Wein, das Wasser und der Champagner mitgenommen. Ich muss pinkeln.
Er schien nachzudenken. Dann Kann ich zuschauen? Das war das Einzige, was an diesem Abend einigermaßen obszön war, aber das Geld, das er bezahlte, machte mir nichts aus.
Soll ich aufstehen?
Es wird alles gut. Ich kann Ihnen sagen, dass es Ihnen selbst peinlich war.
Aber ich stieg in die Wanne, stand mit gekreuzten Beinen da und ging. Ich konnte seine Reaktion nicht erkennen, aber als ich fertig war, kam er zurück und pinkelte selbst in die Toilette. Ich hatte mich vollgespritzt, also wusch ich es mit einem feuchten Tuch ab und wir waren wieder im Zimmer.
Im Schrank befanden sich Bademäntel, einen gab er mir und einen trug er selbst. Wir saßen auf dem Sofa und tranken den Champagner aus. Er zeigte auf den Umschlag auf seinem Schreibtisch.
Das solltest du in deine Tasche stecken, wenn du reinkommst.
Oh, das wusste ich nicht. Das habe ich noch nie gemacht, gab ich zu, aber ich tat, was ihm gesagt wurde, und bekam das Geld. Es fühlte sich an, als würde ich mich an einen sehr kalten Ort begeben, aber es dauerte nur eine Sekunde.
Nun, dir geht es sehr gut. Kannst du über Nacht bleiben?
Ich hatte es geplant.
Wir sprachen ein wenig über seine Familie – seine Frau und zwei kleine Kinder. Sie ist gut im Bett, aber nicht wie du – und was mein Sexualleben betrifft – verheiratete Männer, mit denen ich zusammen war.
Es stellt sich heraus, dass Matt einer von ihnen ist. Oh, das habe ich mir gedacht.
Ich habe ihnen nicht erzählt, wie es damit begann, dass sie mich verführte, als ich noch Jungfrau war.
Wie auch immer, wir gingen ins Bett und ich sah, dass er wieder grob war. Ich streichelte ihre Eier mit meinen Fingern und glitt unter die Decke. Er mochte es, wenn ich seinen Schaft auf und ab leckte und ihn schließlich in meinen Mund bekam. Als sie mich warnte, dass sie ejakulierte, streichelte ich sie weiter, bis sie losließ. Ich liebe diesen Geschmack und werde es immer tun. Er hatte ein breites Grinsen im Gesicht, als ich mich hinsetzte und etwas auf meine Finger spuckte und es auf meinen Brüsten rieb. Dann machte ich deutlich, dass ich den Rest geschluckt hatte.
Als ich morgens aufwachte, stellte ich fest, dass er seinen Holzhaufen ausgetrunken hatte; Ich war auch nass. Ich schnappte mir schnell ein Kondom, warf die Hülle ab, zog es an, streckte mein Bein darüber und packte es, während es über seinen Schwanz glitt. Wir explodierten beide innerhalb von etwa fünf Minuten. Ich hatte eine tolle Zeit mit diesem Kerl. Er drückte mich auf den Rücken und fing an, meine Muschi zu lecken und zu fingern; mein Gott war gut; ?Oh, oh, oh, so gut,? Ich schrie vor Vergnügen.
Er musste packen und sich auf den Heimflug vorbereiten. Ich habe Kondome mit in die Dusche genommen. Wir wuschen uns gegenseitig und ich drehte mich um, um mich an den Duschventilen festzuhalten. Unsere letzte Show dort war Doggystyle.
Ich zog mich an und er brachte mich zurück in meinen Schlafsaal. Wir verabschiedeten uns und ich ging hinein. Es war peinlich, um 10 Uhr morgens mit diesen Klamotten hereinzukommen.
Ich öffnete den Umschlag in meinem Zimmer. Es waren zehn 100-Dollar-Scheine. Das gleiche kalte Gefühl überkam mich.
Ich sah Sem noch zweimal und bekam Anrufe von anderen Herren, die sagten, sie seien Freunde. Sie werden mich auf keiner Website oder in der Escortservice-Anzeige finden. Aber ich muss zugeben, es ist schön, das Geld zu haben und diese netten Herren kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno