Argentinien Feiert Den Wm-Sieg Mit Einem Guten Fick Und Spermaschlucken ­čśő­čĺŽ Lynnscream

0 Aufrufe
0%


Laura war ein M├Ądchen, das ich schon eine Weile kannte. Ich habe ihn beim Lebensmitteleinkauf kennengelernt. Ich war auf dem Heimweg von der Arbeit und brauchte etwas zu essen. Einmal fuhr ich beim Einkaufen mit meinem Auto um eine Ecke und mein Auto krachte in seines. Ich entschuldigte mich und kaufte weiter ein. Wir gingen mehrmals in verschiedenen Korridoren vorbei. Als ich den Parkplatz verlie├č, sah ich ihn mit zwei T├╝ten Essen gehen. Es schneite und der Parkplatz war stellenweise rutschig. Ich hielt an und fragte, ob er mitfahren wolle. Er sagte ja und sprang. Er sagte, er wohne in Wohnungen direkt neben dem Gesch├Ąft. Er sagte, er gehe normalerweise durch einen Zaun, um nach Hause zu kommen, aber der Schnee mache es schwierig. Ich verlie├č ihn und er fragte mich, ob ich einen Kaffee m├Âchte. Ich sagte ihm sicher. Wir tranken ein paar Kaffees und unterhielten uns. Ich bin nach etwa einer Stunde gegangen. Es ist nichts Sexuelles passiert.
Endlich lernten wir uns kennen. Manchmal hatten wir Sex, aber manchmal sprachen wir viel ├╝ber unser Leben, unsere Beziehungen, unsere Jobs, alles. Wir gingen zum Mittag- oder Abendessen aus und unterhielten uns einfach. Ich war erleichtert, dass es unsere Beziehung nach unserem ersten Sex nicht ver├Ąndert hat. Laura sah durchschnittlich aus. Ihr Haar ist jetzt gelblich und mit r├Âtlichen Reflexen, aber in der Vergangenheit waren es viele Farben. Sie hat Pony, seit ich sie kenne. Sie ist ├╝bergewichtig, seit ich sie kenne, und hat ein paar Kilo mehr zugenommen. Es tr├Ągt gleichm├Ą├čig Gewicht. Ein kleiner Bauch und ein voller Po. Etwa 5 Fu├č 4 Zoll gro├č mit C-Cups.
Eines Nachmittags rief er mich an und sagte, er habe einen nicht jugendfreien Film gekauft und gefragt, ob ich ihn mit ihm ansehen wolle. Ich sagte ihm, ich w├╝rde es tun. Ich gebe zu, ich wurde geil, als ich ihnen zusah, und Laura auch. Es hat Spa├č gemacht, sie mit ihm zu beobachten. Er w├╝rde nass werden, wenn er sie beobachtete. Es war kein Wettbewerb, sie wurde ├Âfter nass als jedes andere M├Ądchen, mit dem ich zusammen war. Ich konnte wirklich nicht glauben, wie nass es werden konnte. Wenn Sie gerne Muschiwasser lecken, was ich mag, war dies ein ganz besonderer Leckerbissen. Sie hatte auch die zartesten Br├╝ste und Brustwarzen, die ich je gesehen habe. Ich habe sie einmal zum H├Âhepunkt gebracht, indem ich einfach an ihren Br├╝sten saugte und sie streichelte. Als ich in seine Wohnung kam, reichte er mir ein Bier. Er war ein Gin-Tonic-Trinker. Wir sa├čen auf der Couch und fingen an, uns den Film anzuschauen. Wir machten Witze dar├╝ber, wohin seine Ladung gehen w├╝rde, und ├╝ber den lahmen Dialog und all das ├╝bertriebene St├Âhnen. Ich frage mich, ob das M├Ądchen einen Orgasmus hat? Ich sagte. Es gab eine Episode, in der ein vollbusiges M├Ądchen im Doggystyle gefickt wurde, w├Ąhrend sie umgezogen wurde. Vor ihm stand ein Mann. Er gab ihr einen Blowjob. Ich erw├Ąhnte, dass das M├Ądchen aussah, als h├Ątte sie wirklich Spa├č. Er hat nie in die Kamera geschaut. Wenn er es f├╝r den Film vort├Ąuschte, war es sehr ├╝berzeugend. Laura fragte: Hast du jemals davon getr├Ąumt? Du und ein anderer Junge in einem M├Ądchen, oder du und zwei M├Ądchen? Sicher. Hast du jemals von zwei oder mehr Jungen oder anderen M├Ądchen und einem Jungen bei dir getr├Ąumt, sagte ich. ER? Sagte, er h├Ątte es. Ich fragte ihn, ob er es versuchen wolle. Er sagte: Wie machen wir das? Ich sagte ihm, dass ich es nicht w├╝sste, aber das Internet w├Ąre ein guter Ausgangspunkt. Wir stoppten den Film und gingen zu seinem Computer, um mit der Suche zu beginnen. Wir verbrachten ungef├Ąhr eine Stunde damit, mit einigen Leuten zu telefonieren und zu schreiben. Ich sagte, ich w├╝rde mich darum k├╝mmern, wenn ich Zeit habe. Wir haben den Film neu aufgelegt. Wir kicherten dar├╝ber, wie lahm es war, aber es entt├Ąuschte mich nicht, es wurde einfach so nass. Wir hatten Sex auf seiner Couch.
Ich ging nach Hause und begann im Internet zu suchen. Ich suchte Paare, die tauschen wollten, Paare, die einen Mann oder eine Frau wollten. Wir haben tats├Ąchlich zwei verschiedene Paare getroffen. Ein Paar wollte eine Frau. wir haben nicht geklickt. Das andere Paar wollte zusammen spielen. Sie sahen ├╝berhaupt nicht aus wie auf ihren Bildern. Laura sagte, dass der Mann nichts f├╝r sie getan habe. Es gab viele b.s. au├čen. Wir fanden schlie├člich heraus, dass wir uns in einer Bar in einem Motel treffen und gr├╝├čen w├╝rden. Wir haben uns entschieden, es zu ├╝berpr├╝fen. Es war eine lange Reise, fast zwei Stunden. Als wir dort ankamen, waren nur wenige Tische in der Party besetzt. Es waren mindestens 30 Personen da. Wir stellten uns vor und mischten uns unter. Wir haben vorher meistens zugeh├Ârt. Schlie├člich unterhielten wir uns mit 3 Paaren. Alle 6 waren ├╝bergewichtig. Nur Frauen, an denen wir gut aussehen. Laura und ich beschlossen zu tanzen. Wir haben beim Tanzen ├╝ber Paare gesprochen. Er sagte, er h├Ątte nichts gegen eines der Paare. Wir gingen zur├╝ck und unterhielten uns erneut. Schlie├člich haben wir mehr mit diesem Paar gesprochen. Sie waren Darlene und Joe. Sie waren etwas ├Ąlter als wir. Schlie├člich kam das Gespr├Ąch auf Sex. Wir entschieden uns f├╝r einen halben Raum. Wir gingen ins Zimmer und ich war mir sicher, dass dies nicht das erste Mal f├╝r Darlene und Joe war. Sie waren in k├╝rzester Zeit nackt. Darlene ging auf die Knie und fing an, Joe einen Blowjob zu geben. Was m├Âchten Sie tun? Ich fl├╝sterte. Ich kann dir einen bj geben, sagte er. Ich zog meine Hose runter und er schluckte meinen Schwanz. Ein paar Minuten sp├Ąter lie├č Darlene Joes Schwanz los und fragte Laura, ob sie an mir saugen k├Ânnte. Laura stimmte zu. Joe ging hin├╝ber und lie├č einen Hahn neben Laura baumeln. Sie verstand den Hinweis und fing an, seinen Schwanz zu lutschen. Joe atmete schwer. Darlene stand auf und sagte zu Laura: Ich will es beenden. Laura legte ihren Schwanz hin und schob Darlene Joes Schwanz in ihren Mund. Laura kam auf mich zu und schluckte meinen Schwanz. Ich brachte meine Hand zu Lauras Shirt, damit ich ihre Br├╝ste f├╝hlen konnte. Joe stie├č ein Grunzen aus. Er lie├č es in seinem Mund. Ich fand Lauras Brust und dr├╝ckte sie. Ich war kurz davor zu ejakulieren. Ich leerte es in meinen Mund. Beide Damen schluckten jede Menge Sperma. Laura stand auf und gab mir einen Kuss. Er fragte mich, ob wir gehen k├Ânnten. Wir sagten ihnen, wir m├╝ssten gehen. Sie blieben im Zimmer. Auf dem Heimweg haben wir dar├╝ber gesprochen. Laura sagte, sie wollte gleichzeitig gefickt und gelutscht werden, aber sie konnte den Mut nicht aufbringen.

Hinzuf├╝gt von:
Datum: M├Ąrz 18, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert