Luna Lynn Sloppy Dick Lutscht Und Fickt Hart In Ihren Riesigen Schwanz Während Sie Pawg Ass Hüpft

0 Aufrufe
0%


Es begann, als ich 17 war und alleine mit meiner Mutter lebte. Ich war das jüngste von fünf Geschwistern und alle meine Geschwister waren nach der Scheidung meiner Eltern umgezogen. Wir lebten in einem Apartmentkomplex mit vielen jungen Paaren und geschiedenen Frauen mit Kindern. Der Pool war ein Treffpunkt für alle, meine Mutter war Teil einer Gruppe von Damen, die Backgammon spielten und Wein tranken. Das war, als ich anfing, erwachsen zu werden. Ich habe Gewichte für den Fußball gehoben und sah mit 185 Pfund gut aus. und 6′ groß.
Sue, eine der Wein-Damen in den Vierzigern, lud mich eines Tages zu sich nach Hause ein und vergewaltigte mich 6 Monate lang (nur ein Scherz, sie hat mir alles beigebracht). Schließlich führte Sues Job dazu, dass sie aus dem Bundesstaat versetzt wurde. Das ließ mich starren, die Mädchen in der Schule waren in Ordnung, aber ich wurde von meiner reifen Freundin verwöhnt.
Die einzige Person, die anfing, meine Aufmerksamkeit zu erregen, war meine Mutter. Meine Mutter Peggy war 54 und sah immer noch gut aus im Bikini, ihre Brüste waren in einem leicht hängenden D-Körbchen, ihr Bauch war ein wenig gekrümmt, ihre Hüften waren ein wenig breit, aber ihr Arsch war aus einem Sir Mix herausgesprungen -viel. Traum.
Im Pool starrte ich ihn mehr an, spielte Backgammon und starrte auf seinen gut eingeölten Körper. Die dunklen Schatten ließen mich sehen und die ausgebeulten Boardshorts verbargen meinen Schwanz, als er anfing anzuschwellen. Wir gingen eines Tages zum Pool und es war fast leer.
Wir tranken etwas Wein und spielten Spiele mit meiner Mutter, und sie fing an zu schwitzen und ihr Hintern schmolz zu ihrer Spalte, ihre Seiten wurden gezogen und ihre weiße Haut lugte darunter hervor. Die Bräunungsstreifen sind Killer für mich und ich musste ein Bad im Pool nehmen, um mich abzukühlen. Unglücklich Meine Mutter fing an, sich einzuschmieren. Ich war in der Nähe des tiefen Endes, wo einer der Wasserstrahlen des Filtersystems meinen Schritt traf. In einer sehr hinterhältigen Bewegung konnte ich mein Härtungswerkzeug den Saum meiner Shorts hinunterziehen und das Ende des Schafts und den Kopf freilegen.
Zu sehen, wie meine Mutter eingeölt wurde und das Wasser mich traf, brachte mich dazu, in weniger als 60 Sekunden zu ejakulieren … FUCK Ich wusste, ich musste mehr sehen. Das Schlafzimmer meiner Mutter hatte ein eigenes Badezimmer, mein Zimmer war den Flur hinunter und mein Badezimmer war direkt gegenüber meiner Tür.
Ein paar Tage später kam ich früh vom Training nach Hause und fand den Zettel Ich bin im Pool.
Ich fing an, mich auszuziehen, und ein paar Minuten später hörte ich, wie die Haustür geöffnet wurde und ich mit meiner Mutter und unserer Nachbarin Lois kicherte. Meine Mutter rief an und steckte ihren Kopf in mein Zimmer, um sich zu vergewissern, dass ich noch nicht zu Hause war. Ich war völlig nackt und trat in meinen Schrank.
Er schloss meine Tür so, dass mein Zimmer die meiste Zeit dunkel blieb. Lois und Mom zogen ihre Badeanzüge in meinem Badezimmer aus, mein Herz hämmerte und mein Schwanz war 8-1/2 Stahl Sie hatten beide eine tolle Bräune und fingen an, sich gegenseitig Hautcreme auf den Rücken aufzutragen. Lois war so zierlich und angesagt Sie war Ende 40 und verdammt, sie sah ziemlich nackt aus, aber meine Mutter pulsierte meinen Schwanz mit ihrem Arsch und ihrem üppigen Körper und es fing fast an, kurz vor der Ejakulation in einem Bach zu leckenLois und Mutter redeten, rieben und plauderten schließlich zu Sex Meine Mutter war seit 3 ​​Jahren nicht mehr ausgegangen und sagte Lois, dass sie einen Dildo hatte, den sie oft benutzte KY und sie wischte mit meiner Hand an meinem venenartigen Schaft auf und ab, woraufhin Lois meine Mutter fragte: Hast du Jimmy jemals nackt gesehen? Meine Mutter, sie sagte, sie habe es gelegentlich gesehen und wisse es von Beweisen, die sie beim Aufräumen meines Zimmers gefunden habe dass ich gerne masturbiere. Sie fing an, Lotion auf ihre Arschspalte aufzutragen und ihre Klitoris mit der anderen Hand zu fingern. Lois fing an, obszön zu sprechen und sagte: Wenn er mein Sohn wäre, hätte ich ihn wie einen Vampir geleert und ihn wund gerieben. … Die Knie meiner Mutter bogen sich von Lois‘ geschicktem Reiben, als sie ihre größte Ladung auf ein Handtuch blies Boden. . Sie betraten das Zimmer meiner Mutter. Ich lehnte mich zurück und rieb eine weitere Ladung, während ich dem Summen und Stöhnen zuhörte, das von der Wand kam.
In den nächsten Wochen wurde es immer besser, ich ließ mich von meiner Mutter ein paar Mal nackt sehen, mein Schwanz war immer halbhart. Er sagte, er würde eines Abends duschen und sich mit einigen Mädchen von der Arbeit zu einer Überraschungsparty treffen. Der Flur vor seinem Zimmer war dunkel, ich zog mich nackt aus und lauerte im Flur mit nur Zentimeter offener Tür. Meine Mutter kam nackt aus dem Badezimmer, ihr Haar in ein Handtuch gewickelt. Dann nahm er das Handtuch von seinem Kopf und fing an, es abzutrocknen. Meine Mutter behielt ihren Schmuck auf ihrer Kommode und während sie nach ihrer Lieblingskette griff, fiel sie hinter die Kommode, ging auf Hände und Knie, als die Kommode zu schwer war, um sie zu bewegen, und fing an, unter die Kommode zu greifen … OH MEIN GOTT
Als sie ihren Hals und Kopf auf den Boden lehnte, um so weit wie möglich unter die Kommode zu greifen, öffnete ihr wunderschön gebräunter Hintern ihre Wangen weit, um die schönsten faltigen Rosenknospen zu enthüllen … meine Hand war verschwommen und vor mir, nur ein paar Meter davon entfernt Traumblick von deinem wunderschönen reifen Arsch landete auf dem Teppich.
Meine Räder begannen sich zu drehen, ich brauchte ihn auf die verkommenste, schmutzigste Art und Weise.
Ich bin der Schwimmmannschaft in der Schule beigetreten. Dies erlaubte mir, im Haus einen dünnen Tacho zu modellieren und zu tragen. Ich rasierte meine Arme und Beine, stellte meine Mutter an, um meinen Rücken zu machen.
Eines Abends lud ich meine Mutter in mein Zimmer ein und bat sie um einen großen Gefallen.
Meine Mutter sagte: Ich werde dir helfen, alles zu tun, was du weißt, ich dankte ihr und ich sagte: Mama, der Trainer hat alle männlichen Schwimmer gebeten, sich vollständig zu rasieren, er sagte, einige unserer Zwischenzeiten würden Sekunden dauern. Meine Mutter fragte mich, wofür ich es brauche und ich sagte: Du musst meinen Arsch und meine Genitalien sehr gut machen. Ich war überrascht, als meine Mutter sagte: Wickel mich in ein Handtuch und ich bin gleich wieder da. Er kam mit einer Schale mit warmem Wasser, etwas Babyöl, Rasierschaum und einem Rasiermesser zurück. Meine Mutter legte mich mit dem Gesicht nach unten und wickelte das Handtuch aus, mein Schwanz war bereits hart und zeigte zwischen meinen Beinen. Ich spreizte meine Beine, weil ich wusste, dass du den Helm sehen konntest. Mein Arsch ist nicht sehr behaart und bekam schnell beide Backen fertig. Was als nächstes geschah, überraschte mich und forderte mich auf, auf die Knie zu gehen, während ich meinen Kopf auf das Kissen legte. Ich werde Babyöl in der Nähe von Jimmys Anus verwenden, weil deine Haut empfindlich ist und Rasierschaum dich irritieren wird.
Mama bist du sicher? Ich fragte. Er antwortete ja. Das nächste, was ich weiß, war, dass ich auf meinen Knien lag, während meine Mutter meinen Anus mit Babyöl massierte, mein Schwanz war so hart, dass er auf meinen Bauch zeigte. Öl tropfte auf meine Eier und meine Mutter sagte: Hoppla, ich rasiere diesen Bereich besser auch mit Öl. Ihre Finger fuhren über meinen Anus und wirbelten nun um meine Hoden herum. Ich war fast da
Ich flippte wirklich aus, als er mich bat, auf meinem Rücken zu schlafen.
Mama, es ist mir peinlich, sagte ich und flüsterte. Ich bin hart. Meine Mutter sagte: Mach dir keine Sorgen, das ist gut und lässt mich die Unterseite deines Penis sauber rasieren. Was war losDer Moment der Wahrheit kam und ich drehte und drehte mich…Mutter keuchte und hielt sich fest, mein Schwanz tropfte.Mums Hände zitterten, sie holte tief Luft und ergriff sanft meinen Schaft und zog ihn von mir weg . benutzte das Rasiermesser der Dame, um meinen Körper zu rasieren. Ich war an meinen Ellbogen mit 2 Kissen gewölbt, während ich ihn beobachtete.
Er fing an, mich zu spülen. Meine Mutter atmete schwer, und ich konnte sehen, wie ihre Brustwarzen zwischen ihrem BH und ihrer Bluse hervorstanden. Er fragte mich, ob es mir gut gehe. Mama, ich bin so verletzt von dieser Schwellung, kannst du etwas Babyöl auf mich auftragen? Ich sagte.
Jimmy, ich sollte nicht … Bitte sagte ich … Sie streckte ihre Hand aus und legte ihren Finger an ihre Lippen und brachte mich zum Schweigen und sagte: Niemand sollte das wissen … Ich versprach nein einer würde es wissen… Ich sah zu, wie sie meinen wütenden Drachen einölte. Ich bearbeitete geschickt seine zehn Schläge auf meinem Schaft und fuhr fort, die Krone wie ein Profi zu melken… meine Ladung flog in seine Bluse und der Rest zielte auf meine Brust. Meine Mutter machte mich dann sauber und ging ins Bett.
Ich hörte Summen, Stöhnen und vor allem meinen Namen…… Fortsetzung folgt

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert