Heiße Masseuse Gibt Dankbarer Klientin Den Job Die Muschi Zu Lecken


Im Theater.
Ich war gerade 18 geworden und ging zum ersten Mal in ein Erwachsenentheater. Ich ging drei- oder viermal am Eingang vorbei, aus Angst, ein Bekannter könnte mich sehen. Aber das Theater war sehr weit von meinem Wohnort entfernt und es war unwahrscheinlich, dass jemand, den ich kannte, in der Nähe sein würde. Endlich ist mein Ausweis fertig und ich ging mit meinem Geld hinein. Der Kellner warf mir einen kurzen Blick zu, sagte den Preis, nahm mein Geld und ließ mich ein.
Als ich von der linken Seite hineinging, war der Bereich mit einem Schild verschlossen, auf dem nur für Paare stand. Ich ging zum rechten Bereich und den Flur hinunter. Ich ging sehr weit nach unten, um einen guten Blick auf den Bildschirm zu bekommen, aber nicht so weit, dass ich den Kopf drehen musste, um alles zu sehen. Ich kam in die Mitte des Abschnitts und setzte mich. Ich war erleichtert, dass niemand, den ich kannte, zu mir kam und begann, meinen ersten nicht jugendfreien Film zu genießen.
Als ich dort saß und mir den Film ansah, bemerkte ich eine Bewegung nach rechts. Einige Leute bewegten sich in Richtung des rechten Gangs in der Nähe der Wand. Es war eine düstere Szene und ich konnte nur sagen, dass es drei Leute waren, aber nichts weiter. Dann erschien eine helle Szene auf dem Bildschirm und erleuchtete die Halle. Ich sah zwei große schwarze Maulwürfe, die einen weißen Jungen zur Seite nahmen. Der Junge war dünn und sah trotz seines 18. Lebensjahres jünger aus. Ich rutschte auf meinen Sitz und hoffte, nicht gesehen zu werden, aber sie achteten nur auf das Kind.
Die Veränderung des Lichts auf dem Bildschirm hat mich glücklich gemacht. Es war nicht hell, aber auch nicht dunkel genug, dass ich es nicht sehen konnte. Ich wollte sie im Auge behalten, damit ich handeln konnte, wenn sie mich bemerkten. Ich wartete darauf, dass sie einen Platz fanden, aber ein paar Reihen weiter lehnten sie sich an die Wand und begannen, nach dem Jungen zu tasten. Er leistete keinen Widerstand, aber selbst wenn er es täte, wäre es nutzlos. Ich konnte nicht sagen, ob er bereit war, daran teilzunehmen. Einer der Männer packte sie an den Haaren, zog ihren Kopf zurück, zwang sie, den Mund zu öffnen, und beugte sich dann näher. Ich konnte ihn spucken hören und war mir sicher, dass der Junge ihm in den Mund spuckte. Er bedeckte den Mund des Jungen und sagte etwas zu ihm, das ich nicht verstehen konnte. Dann zwang er seinen Kopf wieder zurück und richtete seinen Mund auf den anderen Mann, der wieder spuckte.
Der Mann hinter dem Jungen spielte mit seinem Gürtel und schaffte es, ihn zu öffnen, was daran zu erkennen war, dass der Junge seine Hose herunterzog. Ich konnte sehen, wie die weiße Haut des Jungen das Licht reflektierte. Er streichelte den Hintern des Jungen, als dieser plötzlich auf Zehenspitzen stand. Es dauerte eine Weile, aber dann wurde mir klar, dass der Mann seine Finger in den Arsch des Jungen gesteckt hatte und versuchte, der Hand des Jungen zu entkommen. Der Mann, der die Haare des Jungen hielt, ergriff mit der anderen Hand den Schwanz des Jungen und zwang ihn, ihn auf den Boden zu senken. Ich konnte den Jungen jammern hören.
Der Junge stand auf, als der Mann seine Finger nahm und sie dem Jungen in den Mund steckte. Ich hörte dich ein Wort sagen: Scheiße. und der Junge gehorchte. Der Mann, der den Kopf des Jungen hielt, ließ los, trat ein wenig zurück, griff nach unten und zog seinen Schwanz aus der Hose. Dann griff er nach unten und zog den Kopf des Jungen in seinen Schwanz, während der andere Mann die Hüften des Jungen packte und ihn dazu zwang, sich nach vorne zu beugen, anstatt sich hinzuknien. Das schnelle Aufblitzen des Bildschirms ließ mich einen genauen Blick auf den Schwanz des Kerls werfen. Es war groß und hart und er steckte es dem Jungen in den Mund.
Ich hörte ein Klatschen, als der Mann hinter dem Jungen ihm heftig auf den Hintern schlug. Wenn die Männer gehofft hätten, dass niemand sie bemerken würde, wären sie beim Schlagen auf ihn verloren gegangen. Er blieb stehen, zog seinen eigenen Schwanz heraus und ließ die Spitze in den Ritzen der Jungen auf und ab gleiten. Ich konnte sehen, wie sich der Schwanz in der Spalte des Jungen verfing, als der Mann die Hüften des Jungen packte und drückte. Ich hörte den Jungen vor Schmerzen weinen und sah, wie er versuchte, von dem Mann wegzukommen, der ihm seinen Schwanz in den Arsch schob, aber der Mann vor ihm drückte seinen Schwanz in seine Kehle und zwang ihn zurück auf den Schwanz.
Ich konnte sehen, wie es ganz hineinkam, sich zurückzog und dann ganz hineinging. Ich konnte hören, wie ihre Hüften auf den Arsch des Jungen klopften, und sie sprang nach vorne und drückte den Schwanz des Mannes in ihre Kehle. Ich war fasziniert, als ich sah, wie dieser Junge, an beiden Enden vollgestopft, hin und her hüpfte. Ein weiterer plötzlicher Blitz erschien auf dem Bildschirm und ich sah eine Nässe im Gesicht des Jungen, von der ich nicht sagen konnte, ob sie vom Schweiß oder vom Weinen herrührte. Aber ich konnte hören, wie der Junge weiter jammerte.
Dann, fast gleichzeitig, drückten beide hart. Sie stöhnten beide laut und ich konnte sehen, wie sie sich zusammenzogen. Der Junge wedelte mit den Armen, als er versuchte, den Schwanz aus seinem Mund zu bekommen, aber beide hielten ihn fest und ich war mir sicher, dass sie ihn mit Sperma füllten. Schließlich zogen sie ihn aus seinem Mund und seinem Hintern und der Junge hustete und würgte, aber soweit ich sehen konnte, kam nichts aus seinem Mund. Der Typ, der seinen Schwanz im Mund des Jungen hatte, fing an, ihn zu reiben, und er wurde wieder hart. Er hob das Kind hoch, drehte es um und schob es weg. Der Typ, der sie in den Arsch gefickt hat, drückte sie nach unten und steckte ihren Arschschwanz in ihren Mund.
Ich hörte wieder ein lautes Klatschen, als ein Mann dem Jungen auf die Arschbacken schlug. Dieser Typ war beim Spanking aggressiver und selbst im gedämpften Licht des Films konnte ich sehen, wie sein Arsch rot wurde. Als der Arsch des Jungen knallrot war, zeigte er auf seinen harten Schwanz und führte ihn in den Jungen ein, und ich konnte sehen, wie sich die Augen des Jungen weiteten. Jeder Stoß endete mit dem Hüftgeräusch des Mannes, der auf den kirschroten Hintern des Jungen schlug. Der Junge stand einfach da und nahm es von beiden Enden.
Die beiden brauchten viel länger, und der Mann, der seinen Schwanz im Mund des Jungen hielt, war zuerst dran, behielt aber seinen Schwanz im Mund des Jungen. Der andere Mann brauchte ein paar Minuten länger, gab aber schließlich einen letzten Stoß und stopfte den Arsch des Jungen. Er packte den Schwanz und die Eier des Jungen, griff um ihn herum, drückte ihn fest und beide kamen heraus. Er ließ das Werkzeug und die Bälle des Jungen fallen und ließ es zu Boden fallen.
Sie steckten seine Schwänze wieder in ihre Hosen und nannten den Jungen gute Muschi. und ?ein guter Fick? und ließ es dort auf dem Boden liegen und verließ das Theater. Ich hatte ein wenig Angst, dass sie mich den Gang entlang im hinteren Teil des Theaters entlanggehen sehen würden, und ich hoffte ein wenig, dass sie es tun würden. Ich weiß, ich hätte nach dem Kind sehen sollen, aber stattdessen wartete ich eine Minute und verließ den Mittelgang und verließ das Theater. Ich war sehr streng und sah mich nach den beiden Männern um. Wenn ich sie gesehen hätte, hätte ich sie wahrscheinlich nicht erkannt, es war nicht genug Licht, um ihre Gesichter zu sehen, aber ich sah niemanden. Ich ging zurück zu meinem Haus und wichste, während ich darüber nachdachte, was ich sah.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno